CalendarioItaliano

l’aquila

7+
      

l’aquila

[ˈakwila]

Adler

Categoria: animali, montagna

Nome

singolareplurale
l’aquilale aquile

Avventura in montagna #11

Abenteuer in den Bergen

Das neuste Abenteuer der Hunde Kira und Cody mit Padroncina (Frauchen) und Amicone (Kumpel) hat angefangen! Jeden Tag gibt es ein kurzes Kapitel, das du als Video und/oder als Text hören und lesen kannst. Wie immer findest du auch eine Übersetzung (auf „Traduzione“ klicken), damit du auch neue Wörter dabei lernen kannst, und eine kleine Übung am Ende.

Lese Kapitel eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun und zehn.

Um dein Hörverständnis zu verbessern, höre dir die Geschichte an, ohne den Text zu lesen! Das kannst du machen, nachdem du einmal den Text gelesen hast, oder auch vorher. Entsprechend ist die Hörübung einfacher oder schwieriger.
Das Wort des Tages ist ein wichtiges Wort aus jedem Kapitel, das für deinen Urlaub in den Bergen nützlich sein kann.
Die komplette Geschichte wird schließlich zusammen mit den anderen Geschichten in unserem Bereich Fiabe als PDF verfügbar sein.

Video

Segui il nostro canale YouTube!

11.
Navigando sul fiume

«Vento in poppa!» urla Capitan Castoro.
I pirati sono molto indaffarati. Alcuni pirati si occupano della vela e altri dei remi e di alcune corde. Il capitano controlla l’orizzonte con un piccolo cannocchiale. Tutti intanto cantano a squarciagola e bevono una strana bevanda che non ha un buon odore. In effetti, anche loro non hanno un buon odore. Penso che siano tutti un po’ ubriachi
Purtroppo non c’è nessun pirata con un pappagallo. Peccato! Però ho notato che un’aquila vola sopra di noi e ogni tanto parla con il capitano.

Padroncina ha gli occhi chiusi e non si è accorta di niente. Credo che sia svenuta. È ancora tutta bagnata e Cody ed io cerchiamo di asciugarla un po’. La gamba è stranamente calda. Probabilmente le fa molto male… Forse è rotta? Spero di no!
Il viaggio procede piuttosto tranquillamente. Il cielo comincia a schiarirsi, presto sorgerà il sole. Chiudo gli occhi per riposarmi un attimo e mi addormento.

Un rumore forte mi sveglia.
«Un elicottero!» esclamo sorpresa.
«Sono i soccorsi degli umani!» dice Cody. «Hey! Siamo qui!»
«Siamo qui!» abbaio insieme a Cody.
Ma l’elicottero non ci vede e vola dalla parte apposta, verso la montagna. Ma che sfortuna…

E poi vedo che l’aquila vola velocemente verso di noi.
«Cascata a ore dodici! Cascata a ore dodici!»
Una cascata? Terrorizzata, mi raggomitolo di fianco a Cody e a Padroncina e chiudo gli occhi. Spero che questi pirati siano bravi a navigare
«Tutti ai vostri posti! Sapete cosa fare!» urla Capitan Castoro.

Il rumore della cascata diventa sempre più forte.

TRADUZIONE
11. Auf dem Fluss segeln

„Rückenwind!“ brüllt Kapitän Biber.
Die Piraten sind sehr beschäftigt. Einige Piraten sind für das Segel zuständig, andere für die Ruder und einige Seile. Der Kapitän kontrolliert den Horizont mit einem kleinen Fernglas. In der Zwischenzeit singen sie alle aus vollem Halse und trinken ein seltsames Getränk, das nicht gut riecht. Tatsächlich riechen sie auch nicht gut. Ich glaube, sie sind alle ein wenig betrunken…
Leider gibt es keinen Piraten mit einem Papagei. Wie schade! Aber ich habe bemerkt, dass ein Adler über uns fliegt und gelegentlich mit dem Kapitän spricht.

Frauchen hat die Augen geschlossen und hat nichts bemerkt. Ich glaube, sie ist ohnmächtig geworden. Sie ist immer noch ganz nass, und Cody und ich versuchen, sie ein wenig abzutrocknen. Ihr Bein ist merkwürdig warm. Sie hat wahrscheinlich starke Schmerzen… Vielleicht ist es gebrochen? Ich hoffe nicht!
Die Reise verläuft ziemlich ruhig. Der Himmel beginnt sich zu klären, die Sonne wird bald aufgehen. Ich schließe meine Augen, um mich einen Moment auszuruhen, und schlafe ein.

Ein lautes Geräusch weckt mich auf.
„Ein Hubschrauber!“, rufe ich überrascht.
„Das ist die Rettung der Menschen!“ sagt Cody. „Hey! Wir sind hier!“
„Wir sind hier!“ belle ich mit Cody.
Aber der Hubschrauber sieht uns nicht und fliegt in die andere Richtung, in Richtung des Berges. Was für ein Pech…

Und dann sehe ich, dass der Adler schnell auf uns zufliegt.
„Wasserfall auf zwölf Uhr! Wasserfall auf zwölf Uhr!“
Wasserfall? Erschrocken rolle ich mich neben Cody und Frauchen zusammen und schließe meine Augen. Ich hoffe, diese Piraten sind gut im Navigieren…
„Alle auf eure Plätze! Ihr wisst, was zu tun ist“, brüllt Kapitän Biber.

Das Rauschen des Wasserfalls wird immer lauter und lauter.

Esercizio

Fai un esercizio!

Fonte immagini nel video: Macrovector

Mehr Geschichten mit Kira und Cody
zum Italienischlernen

7+
Vocaboli
Il corso
Storie
Materiale
Blog
il castoro
la cascata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Altri articoli

EKORRE