CalendarioItaliano

gli scarponcini

0
      

gli scarponcini (da trekking)

[skarponˈtʃini]

Wanderstiefel

Categoria: vacanze, montagna

Nome

singolareplurale
lo scarponcinogli scarponcini

Varianti:
gli scarponcini (anche: scarponi) da trekking / da montagna Wanderstiefel
le scarpe da trekking / da montagna Wanderschuhe


Avventura in montagna

Abenteuer in den Bergen

Das neuste Abenteuer der Hunde Kira und Cody mit Padroncina (Frauchen) und Amicone (Kumpel) hat angefangen! Jeden Tag gibt es ein kurzes Kapitel, das du als Video und/oder als Text hören und lesen kannst. Wie immer findest du auch eine Übersetzung (auf „Traduzione“ klicken), damit du auch neue Wörter dabei lernen kannst, und eine kleine Übung am Ende.

Das erste Kapitel findest du hier.

Um dein Hörverständnis zu verbessern, höre dir die Geschichte an, ohne den Text zu lesen! Das kannst du machen, nachdem du einmal den Text gelesen hast, oder auch vorher. Entsprechend ist die Hörübung einfacher oder schwieriger.
Das Wort des Tages ist ein wichtiges Wort aus jedem Kapitel, das für deinen Urlaub in den Bergen nützlich sein kann.
Die komplette Geschichte wird schließlich zusammen mit den anderen Geschichten in unserem Bereich Fiabe als PDF verfügbar sein.

Video

Segui il nostro canale YouTube!

2.
Abbiamo preso tutto?

Padroncina esce dal bagno, spegne la luce e poi va in corridoio, dove si mette i suoi scarponcini nuovi. 
Padroncina è molto orgogliosa dei suoi nuovi scarponcini da trekking: li ha comprati ad un buon prezzo in un negozio nel centro di Milano poco prima di partire per le vacanze. Sono beige e profumano di nuovo! Ma ancora per poco, perché presto puzzeranno di piedi… 

Dopo avere allacciato bene le stringhe, si mette lo zaino sulle spalle – sembra molto pesante! – e infine si mette un cappellino nero in testa
«Adesso sono pronta!» esclama felice e apre la porta. «Andiamo!»

È una bella giornata. C’è qualche nuvola in cielo, ma non dovrebbe piovere. Così almeno dicono le previsioni del tempo.

«Ho dimenticato la crema solare!» esclama Padroncina all’improvviso, una mano ancora sulla maniglia della porta.
«L’ho presa io» dice Amicone.
«E hai preso anche il kit di primo soccorso, giusto?» chiede lei, con un’aria un po’ preoccupata.
«Certo che l’ho preso.»
«E i guanti
Dai Padroncina, ma quanto ci metti? Andiamo! Abbaio io impaziente.
«Sì, li ho presi», risponde lui con un sospiro. «Non ti preoccupare, abbiamo preso tutto, siamo ben attrezzati».
Padroncina finalmente si rilassa e chiude la porta a chiave.

Era ora!

TRADUZIONE
2. HABEN WIR ALLES*?

Frauchen kommt aus dem Badezimmer, macht das Licht aus und geht dann in den Flur, wo sie ihre neuen Wanderstiefel anzieht.
Frauchen ist sehr stolz auf ihre neuen Wanderstiefel: Sie kaufte sie zu einem guten Preis in einem Geschäft im Zentrum von Mailand kurz vor ihrer Abreise in die Ferien. Sie sind beige und riechen neu! Aber nicht mehr lange, denn bald werden sie nach Füßen riechen…
Nachdem sie die Schnürsenkel gut befestigt hat, legt sie den Rucksack auf ihre Schultern – er sieht sehr schwer aus! – und setzt sich schließlich ein schwarzes Cap auf den Kopf.
„Ich bin jetzt bereit“, ruft sie fröhlich und öffnet die Tür. „Los geht’s!“

Es ist ein schöner Tag. Es gibt einige Wolken am Himmel, aber es sollte nicht regnen. Zumindest sagt das der Wetterbericht.
„Ich habe die Sonnencreme vergessen!“, ruft Frauchen plötzlich, eine Hand noch am Türgriff.
„Ich habe sie“, sagt Kumpel.
„Und den Erste-Hilfe-Kasten hast du auch eingepackt, oder?“ fragt sie etwas besorgt.
„Natürlich habe ich ihn eingepackt.“
„Und die Handschuhe?“
Komm schon, Frauchen, wie lange brauchst du denn? Lass uns gehen! belle ich ungeduldig.
„Ja, ich habe sie“, antwortet er mit einem Seufzer. „Keine Sorge, wir haben alles eingepackt, wir sind gut ausgerüstet.“
Frauchen entspannt sich schließlich und schließt die Tür ab.
Das wurde aber Zeit!

*prendere nehmen
Die Bedeutung von prendere variiert ein bisschen je nach Kontext. Prendere wird u.a. benutzt, um zu fragen, ob jemand etwas eingepackt bzw. (mit)genommen hat.
Hai preso tutto? Hast du alles (eingepackt / mitgenommen)?
Hai preso le chiavi? Hast du die Schlüssel (eingepackt / mitgenommen)?

Esercizio

Fai un esercizio!

Mehr Geschichten mit Kira und Cody
zum Italienischlernen

0
Vocaboli
Il corso
Storie
Materiale
Blog
la camminata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Altri articoli

EKORRE